Was ist Gridcoin

Gridcoin oder kurz GRC ist eine Kryptowährung wie z.B. Bitcoin, Litecoin, Dogecoin oder Etherum.
Eine Gridcoin führt Transaktionen Peer-to-Peer kryptographisch ohne die Notwendigkeit einer zentralen Ausgabestelle aus. Somit ist keine Bank oder ein sonstiges Institut bzw. eine Person außer Empfänger und Sender der Transaktion nötig.

Was sind die Vorteile von Gridcoin?

Während die meisten andere Kryptowährungen Rechenleistung ihrer User benötigen bzw. ausschließlich dafür nutzen ihr Netzwerk am Laufen zu halten, nutzt Gridcoin diese um wissenschaftliche Probleme zu lösen.
Das heißt, während z.B. ein Bitcoin-User dafür belohnt wird »sinnlose« Berechnungen auszuführen (POR), wird ein Gridcoin-User dafür belohnt, per »Berkeley Open Infrastructure for Network Computing« (BOINC) die Wissenschaft ein Stück voranzutreiben (POW).
Ein weiterer Vorteil von Gridcoin ist, dass man sie noch mit einem ganz normalen Computer erhalten kann, da für die POR-Verfahren bereits spezielle, kostspielige Hardware existiert und die Probleme, welche die Wissenschaft stellt, zu unterschiedlich sind, um dafür spezielle Hardware herzustellen.

In welchen Forschungsgebieten kann ich rechnen?

Aktuell kannst du an 32 Projekten forschen.
Es kommen aber immer mal wieder neue Projekte hinzu und alte Projekte werden abgeschlossen.
Forschungsprojekte gibt es in nahe zu jedem Bereich. Um einige zu nennen, hier eine kleine Liste: Mathematik, Physik, Informatik, Geologie, Medizin, Biologie.
Das sind nur ein paar der Bereiche.
Auch wer POR Hardware besitzt, kann diese sinnvoll verwenden, denn es gibt auch ein Projekt, bei dem diese benötigt wird.

Gibt es sonst noch interessante Dinge?

Am Ende gibt es nur noch zu sagen, dass nur das Bitcoin-Netzwerk alleine im Jahr 2014 über 15 Millionen US Dollar an Stromkosten täglich gekostet hat.
Diese Kosten werden dadurch, dass es immer schwerer wird, Bitcoins zu finden, immer weiter steigen.
Was wäre aber, wenn man diese Energie nutzen würde, um die Forschung voranzutreiben?

Ich habe noch Fragen!

Wenn noch etwas unklar ist, hier auf der Seite nicht ausreichend erklärt oder sonst noch Fragen bestehen, steht dir in einem der oben angegeben IRC-Channels so gut wie immer jemand mit Rat und Tat zur Seite.